Was ist eine Brustästhetik?

Natürliche Alterungsprozesse und andere Faktoren hinterlassen Spuren: Stillzeiten, Schwangerschaften und Gewichtsreduktionen zum Beispiel. So kann die Brust zu klein, zu groß, zu schlaff oder auch sehr ungleich sein. Durch die moderne plastisch Ästhetische Chirurgie stehen hier vielfältige Korrekturmethoden in Form von Brustoperationen oder Behandlungen zur Verfügung.

Eine Brustoperation kann sowohl bei einer sowie auch bei beiden Brüsten gleichzeitig durchgeführt werden.Frauen mittleren Alters,als auch junge Frauen können eine Brustoperation durchführen lassen.Auch bei Frauen,die aufgrund einer Krebserkrankung İhre Brüste verloren haben,kann eine Brustoperation durchgeführt werden.

Die Brust ist ein Organ mit, hormonellem, sozialem, sexuellem, psychologischem und anatomischem Wert. Anatomischer und ästhetischer Verlust führt zu einem Mangel an Selbstvertrauen.

meme-diklestirme-page

Über die Brust Ästhetik


Als ganzheitlich betrachtet ist es für einen Chirurgen sehr wichtig,über die passende Ausrüstung zu verfügen,um alle Optionen für eine korrekte Lösung bei der annäherung an die Brust anzuwenden und hierbei die für seine Patientin am besten geeignete Technik zu bestimmen.

Brüste sollten ästhetisch bewertet werden, wobei zu berücksichtigen ist, wo, wie und in welchem ​​Zustand sich die Schulterkurve, der Nacken, der Bauch und der Nabelbereich befinden.

Die Qualität der Empfindung und des Gefühls nach der Operation,das Stillen,die Symmetrie,das dauerhafte ästhetische Ergebnis und die geringen Narben sind immer zu berücksichtigende Punkte.Heutzutage wird die Brustgrösse bei Männern durch Entfetten geformt,und bei einigen Frauen werden nicht spezifizierte Brüste in sehr kurzer Zeit durch Fettinjektionen geformt.

Angemessene chirurgische Erfahrung,akademische Disziplin,sichere Hygienebedingungen,das richtige know how und natürlich das perfekte Timing sind bei einer Brustoperation sehr zu beachten.

Patienten können manchmal aufgrund von Narben,Asymmetrie,Deformitäten an der Brust,gefühlsverluste an der Brust oder langen Heilungsprozessen unzufriedenheiten haben. Mit der weit verbreiteten Verwendung fortschrittlicher chirurgischer Techniken werden Operationen, die eine lange Narbe an der Brustfaltenstelle hinterlassen, nur bei sehr wenigen Patienten, und auch nur wenn es ander nicht möglich durchgeführt.