Wem wird eine Nasen Korrektur empfohlen?

Nasen Korrekturen und Nasenästhetik Operationen sind die häufigsten chirurgischen Eingriffe. Der Grund dafür ist die unbestreitbare Wirkung der Nase auf die Schönheit des Gesichts. Eine Nasen Korrektur kann jeder ,der über 18 Jahre alt ist und keine Diagnose einer schweren chronischen Erkrankung hat machen lassen. Bei Patienten die an Atembeschwerden leiden ist es möglich,mit einer einzigen Operation sowohl die Atemwege zu entspannen als auch eine schöne Nasenform zu erzielen. Bei Patienten , die zuvor bereits operiert wurden,jedoch unzufrieden sind können Revisionsoperationen durchgeführt werden,um das Gewünsche Ergebnis zu erzielen.

s03

Über die Nasenkorrektur

Die einzige Möglichkeit,die Form der Nase zu korrigieren ist eine Operation.Aussagen wie eine schöne Nase in 5.Minuten ,Nase Formen mit Füllungen oder Botox oder aber Nasenspitze anheben mit Seilen sind nur Werbeaussagen und führen bei den meisten Menschen zu grossen Enttäuschungen. Wenn Sie eine Nase haben möchten,die İhre Schönheit und Funktion ein Leben lang bewahrt,sollten Sie auf solche irreale Verfahren verzichten.

Bei geplanten Nasen Korrektur Operationen kann das gewünschte Bild bereits vor dem Eingriff mit dem Patienten zusammen geplant werden. Auf diese Weise ist es uns möglich ,konkret zu sehen und zu bewerten was zu İhnen passt und wie İhre Nase nach dem Eingriff aussehen wird.

Das essen und trinken,sowie das rauchen sollten mindestens 6 Stunden vor der Operation beendet werden. Vor Beginn der Operation wird der Patient auf seinem Zimmer auf die Op vorbereitet, und gemeinsam mit unserem Team zum Op Saal geführt.Die Operation findet in Voll Narkose statt.

Nasen Operationen können mit der offenen sowie mit der geschlossenen Methode durchgeführt werden. Bei der geschlossenen Methode gibt es nur Nähte in der Nase. Bei einer offenen Operation treten an einem kleinen Bereich der Nasenspitze auch Nähte auf der Haut an. Jedoch hinterlassen diese Nähte keine Narben.İm Allgemeinen wird die Nase durch das bearbeiten von Knorpel und Knochen geformt.Wichtige Faktoren neben einer schönen Nase sind natürlich,dass der Patient keine Atemprobleme hat und die Form der Nase dauerhaft die gewünschte Form beibehält. Blutergüsse und Schwellungen nach einer Nasen Operationen treten nur noch sehr selten auf.Der Grund für diese Positive Entwicklung,sind die kurzen Operationsdauern,sowie die innovative Technik. Bei einer Operation die länger als 2 Stunden dauert,steigt auch die Möglichkeit Schwellungen und Blutergüsse zu bekommen.

Am ende der Operation werden thermoplastische Schienen auf den Nasenrücken und Kanalschienen aus Silikon in die Nasenlöcher gelegt. Alle Schienen werden nach einer Woche entfernt.Es ist normal,dass am 7.Tag die Nasenspitze und Nasenwurzel anschwellen.Diese Schwellungen werden innerhalb von 2 Wochen nicht mehr unangenehm sein. İnnerhalb der nächsten Wochen nimmt die Schwellung komplett ab und die Nase fängt an langsam ihre echte Formu zu bekommen.Den Patienten werden kleine Massagen ander Nase empfohlen welche Sie 2-6 Wochen lang machen sollten.

Am ende wird das gewünschte Ergebnis erreicht und İhre Traumnase war doch nicht so weit entfernt…

Als Nasenkorrektur Spezial Klinik können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.